Dein Yogimobilteam

Mark und Kim sind Yogimobil!

Wir gestalten individuelle, einzigartige Yogaevents für Privatpersonen, Unternehmen und Yoga-Studios.

Egal ob Studio, Schule, Garten, Festival oder Büro, wir kommen dahin wo und wann Sie es sich wünschen. Beschenken Sie sich, die Mitglieder ihres Yogastudios, ihre Familie, ihren Partner, Freunde, Mitarbeiter oder Arbeitskollegen mit einer gemeinsamen, individuell gestalteten Yogastunde oder einem ganz individuellen Yoga-Event (inclusive Yoga-Equipment). Unser aktuelles Workshop-Angebot finden Sie hier.

Zum Yogimobil-Team gehören ein Yogalehrer und Werkstattmeister mit einer Vorliebe fürs Surfen, eine Yogalehrerin und ein Hund namens Loki. Die Drei verbindet die Liebe für Abenteuer, Reisen und natürlich Yoga.  

Im Januar 2016 wurde der VW-T3 gekauft. Er wird bis heute in liebevoller Handarbeit von Mark restauriert.  Mark (eigentlich gelernter Kunstschmied) ist definitiv der talentierteste Restaurator den das Yogimobil finden konnte. Mit viel Liebe schleift, schweißt, organisiert und baut er den VW-Bus seiner Träume – das Yogimobil. Mark ist außerdem Yogi, Surf-Lehrer, begeisterter Kampfsportler, liebt das Meer, Kim, Loki und kühles Bier.

Mark ist zertifizierter Yogalehrer und Emily Hess® Klangyoga-Lehrer. Er ist staatlich zertifizierte Ausbilder, nach der Ausbilder-Eignungsverordnung AEVO (Ausbildereignungsprüfung IHK).

Kim Kassandra unterrichtet seit über fünfzehn Jahren Pilates und Gruppen-Fitness-Kurse. Sie ist leidenschaftliche Yogalehrerin und sieht sich als lebenslange Schülerin. Sie ist zertifizierte Pilates-Trainerin, Ernährungsberaterin und erfahrene Yogalehrerin. Kim arbeitet als Personal-Trainerin, ist Mentorin, leitet Yoga-Seminare, Yoga Ausbildungen und Workshops. Ihr Yoga-Weg begann bereits nach dem Abitur, als sie ihre erste dreimonatige Reise nach Asien unternahm. Sie kam in Kontakt mit Yoga, Mediation und Achtsamkeitspraktiken. Sie lebte für einige Zeit mit buddhistischen Mönchen im Kloster in Chiang Mai und praktizierte intensiv verschiedenste Meditations-Techniken. Ihre Leidenschaft  wurde entfacht.  Kim begeistert sich für Kunst und Geschichte und machte im Jahr 2016 einen Masterabschluss in Kunstgeschichte und Geschichtswissenschaften an der Universität des Saarlandes. Neben ihrer Selbstständigkeit als Yogalehrerin ist sie ist als Dozentin und Projektkoordinatorin in der Erwachsenen-Bildung tätig. Eine noch intensivere Verbindung zum Yoga fand sie nach einem sehr schmerzlichen Schicksalsschlag. Nach langer Krankheit und dem viel zu frühen Tod ihrer Mutter und engsten Vertrauten 2012 erlebte sie dunkle Tage und machte sich mit Yoga auf ihren Weg der Trauerbewältigung. Sie erfuhr wie sehr Yoga dabei helfen kann den Weg zurück in die Freude zu finden. Heute kombiniert sie in ihren Yogastunden fundiertes histrorisches – und spirituelles Wissen. Dabei ist immer die Freude das Herzstück ihres Wirkens. Mit dem Yogimobil® Teacher Training bietet sie eine Yoga Alliance zertifizierte Grund-Ausbildung nach eigenem Konzept an. Kim ist bei der Yoga Alliance als „experienced teacher“ registriert. Gemeinsam mit Mark hat sie mit Fusion Flow ® Yoga eine freudvolle und lebendige Übungs-Methode kreiert, die für alle Trainigslevels geeignet ist und vor allem im Fitnessstudio-Bereich erfolgreich Anwendung findet.

Referenzen/Fortbildungen im Bereich Wellness & Gesundheit seit 2003

Yogalehrerausbildung – 500 Stunden (2011-2018) /Emily Hess® Klangyoga Lehrerin & Seminarleiterin (2017)/ Yin Yoga Ausbildung u.a. bei Stefanie Arend (2018)/ Yoga Personal-Trainerin (2018) /Hormon Yogalehrerin nach Dinah Rodriquez (2018)/ Ashtanga Yoga (100 Std., unter der Leitung von Christian Klix, 2018)/ Aromaberaterin (2017)/ Ernährungsberaterin-B-Lizenz (2005)/ Pilates-Matwork- Lizenz (2003)/ Entspannungstrainerin (2004)

Wir freuen Uns dich persönlich kennenzulernen.

Von Herz zu Herz, Kim & Mark